Springturnier Havkenscheid

Es geht familiär zu auf der Reitanlage "Gut Havkenscheid" der Familie Kost, idyllisch gelegen in Bochum Laer. Vom 17. bis zum 19 Juli 2015 richtete der Reitverein Gut Havkenscheid Bochum e.V ein Dressur- und Springturnier aus. Die Bochumschau berichtet vom letzten Turniertag.


  • Share on Facebook
  • Share on Twitter
  • Share on Google+
  • Pin on Pinterest
  • Send Email

Dressur- und Springturnier Gut Havkenscheid 2015

Dressur- und Springturnier Gut Havkenscheid 2015Morgens um halb 10 in Bochum. Noch kein Bus in Sicht. Es ist schon sehr idyllisch hier in Bochum Laer. Das schauen wir uns doch gerne einmal näher an. Wir sind hier auf dem Gut Havkenscheid, auf der Reitanlage der Familie Kost. Hier ist die Heimat des 2009 gegründeten Reitvereins Gut Havkenscheid Bochum e.V.

Dressur- und Springturnier Gut Havkenscheid 2015Alles wird herausgeputzt, die Vorbereitungen für das Dressur- und Springturnier 2015 laufen.
Und die Vereinsmitglieder haben alle mit angepackt, um dieses Turnier zu stemmen.

Georg Kosthorst, Reitlehrer: Dressur- und Springturnier Gut Havkenscheid 2015„Ja das besondere eben ist, dass wir eben innerhalb des Vereins das Turnier selber gemacht haben also ohne, dass jetzt andere Leute das unterstützt haben, sondern mit unseren eigenen Leuten aus dem Verein mit viel Vorbereitung mit viel Elan und das ist eben die Zusammengehörigkeit letzten Endes und das ist vom Verein her dann ne schöne Sache.“

Dressur- und Springturnier Gut Havkenscheid 2015In der Reithalle machen sich Mensch und Tier warm und bereiten sich auf die Prüfungen vor. Neben der Reithalle haben die Pferde ihr Zuhause. Hier bekommen sie auch ihr leckeres und gesundes Essen. Bond bekommt zum Beispiel 3 x täglich ½ Portion Müsli.

Dressur- und Springturnier Gut Havkenscheid 2015Begleiten wir Patricia Fischer auf Scapa Sport einmal bei Ihre Prüfung.

Patricia Fischer, auf Scapa Sport: Dressur- und Springturnier Gut Havkenscheid 2015„Ja leider ein bisschen Pech gehabt heute, einen doofen Fehler, ansonsten bin ich wie man so schön sagt, ganz zufrieden aber Fehler ist natürlich raus damit in der Prüfung.“

Georg Kosthorst: „Ja sie hätte das Pferd eigentlich n Bisschen besser auf der Linie halten können, aber wie gesagt schon zu Hause ist das immer so'n Bisschen schwieriger, weil der Druck doch n Bisschen größer ist und dann entstehen auch schon mal hier und da eher Fehler.“

Also doch kein Heimvorteil?

Patricia Fischer: Dressur- und Springturnier Gut Havkenscheid 2015„Ja, dass ich hier eigentlich Heimvorteil habe natürlich ne, mein Pferd steht hier in der Box, ich muss nur satteln, trensen und drauf. Also keine Anfahrt, ist natürlich schön. Das Pferd kennt den Platz und alles, die Bedingungen ne, in der Halle abreiten, auf dem Platz springen. Trotzdem hat man natürlich keine Garantie, wie man sieht.“

Dressur- und Springturnier Gut Havkenscheid 2015Garantie? Haben die anderen aber auch nicht.
Und so fragt sich der Laie, wer denkt sich eigentlich den Springparcours aus?
Wer setzt wo welche Hindernisse?
Fragen wir einmal den Parcourschef.

Christian Hoeps, Parcourschef: Dressur- und Springturnier Gut Havkenscheid 2015„Die Kurse die werden frei von mir praktisch gestaltet. Hat man halt Rahmenbedingungen vom Regelwerk, ne Anzahl an Kombinationen, ne Anzahl an Mindestsprüngen. Das sind so die Rahmenbedingungen und die Parcoursgestaltung ist mir dann frei überlassen. Die Hindernisse sind alle zwischen 1,25 m und 1,30 m hoch. Wir haben insgesamt 10 Hindernisse davon sagen wir 12 Sprünge, wir haben nämlich zwei Kombinationen in diesem Parcours. Also sie machen ne Ausbildung auf den Turnieren an Wochenenden, bei den älteren, erfahreneren Parcourschefs und dann werden se zur Prüfung zugelassen und dann dürfen se selber als Parcourschef los. Heute sehen wir, das ist ein M-Springen mit Siegerrunde, technisch ist das glaube ich schon relativ anspruchsvoll, dafür ist die Höhe nicht ausgereizt.“

Dressur- und Springturnier Gut Havkenscheid 2015Höhe nicht ausgereizt... Steigen wir noch einmal in die Höhe. In einer schönen Gegend in Bochum. Reitsport – eine schöne Sache.


Links zum Artikel:

BOCHUMSCHAU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Weitere Bochum-Filme …